1

Studium

Kontakt

Kati Mitius

Tel. 07221 91-2301
E-Mail

 
 

Das akademische Lehrkrankenhaus

Das Klinikum Mittelbaden Baden-Baden Standort Balg ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Heidelberg. Das Akademische Lehrkrankenhaus übernimmt Aufgaben der Lehre für die Universität bei der Ausbildung zukünftiger Mediziner-Generationen.

Verschiedene praktische Einsatzgebiete sind für die Medizinstudenten in der Prüfungsordnung verbindlich vorgeschrieben und werden von den Lehrkrankenhäusern angeboten.

Dazu gehören: ein Pflegepraktikum, das bereits vor der Aufnahme des Studiums abgeleistet werden kann.
Famulaturen, die während des Studiums einen Einblick in den Berufsalltag von Ärztinnen und Ärzten vermitteln sollen.

Das praktische Jahr, das letzte Jahr des sechsjährigen Medizinstudiums, bei dem die Studenten in den klinischen Berufsalltag unter Anleitung erfahrener Ärzte voll eingebunden sind. Das Praktische Jahr besteht aus drei Tertialen, von denen jeweils ein Drittel in Innerer Medizin und Chirurgie verpflichtend sind. Das dritte Tertial kann in einem Wahlfach, das bereits eine mögliche Spezialisierung vorwegnehmen kann, absolviert werden. Das Praktische Jahr endet mit dem Staatsexamen, dessen praktisch/mündlicher Teil von den betreuenden leitenden Ärzten des Akademischen Lehrkrankenhaus abgenommen wird.

Das Praktische Jahr (PJ) stellt das letzte Jahr des Medizinstudiums dar und wird in seiner Gänze in einer Klinik verbracht. Die Medizinstudenten sind dabei voll in den klinischen Alltag der jeweiligen Abteilungen eingebunden und nehmen an allen Veranstaltungen, Besprechungen, Visiten, Stationsarbeiten und eventuell Operationen der jeweiligen Abteilung teil.

Verpflichtend ist jeweils ein Tertial in Innerer Medizin und Chirurgie, ein weiteres Tertial kann aus den Angeboten der sonstigen klinischen Fächer des Akademischen Lehrkrankenhauses ausgewählt werden. Einzelne Tertiale können auch im Ausland abgeleistet werden.

In dem Klinikum Mittelbaden Baden-Baden Standort Balg stehen als Wahlfächer zur Verfügung: Gynäkologie / Geburtshilfe, Radiologie, Anästhesie / Intensivmedizin, Kinder- und Jugendmedizin.

 
 
 
 

Praktisches Jahr

Das Praktische Jahr endet mit der praktisch-mündlichen Prüfung, die durch die Leitenden Ärzte der Abteilungen des Klinikum Mittelbaden Baden-Baden Standort Balg und zumeist einem Vertreter der Universität Heidelberg abgenommen wird.

Das Klinikum Mittelbaden Baden-Baden Standort Balg vergütet den Studenten im Praktischen Jahr einen monatlichen Zuschuss zum Lebensunterhalt von 300,- € monatlich, plus freier Unterkunft im Personalwohnheim und Verpflegung.

 
 
 
 

Klinischer Untersuchungskurs

Der Klinische Untersuchungskurs wendet sich an Medizinstudenten in den ersten klinischen Semester, die mit den grundlegenden Techniken der Anamneseerhebung und der körperlichen Untersuchung der Patienten beschäftigt.

Der Klinische Untersuchungskurs wird in den Abteilungen für Innere Medizin (verantwortlich: Dr. Thies) und der Chirurgie (verantwortlich: Dr. Lux) durchgeführt. Zusätzlich sind andere Abteilungen für spezielle Fragestellungen (Gesprächsführung, bildgebende Verfahren, Labortechniken) eingebunden.

Die Medizinstudenten haben die Möglichkeit, während des Untersuchungskurses im Mitarbeiterwohnheim des Klinikums Mittelbaden Baden-Baden - Balg zu wohnen und sich mittags in der Mitarbeiter-Cafeteria zu verpflegen.

Der Untersuchungkurs endet mit einer strukturierten Prüfung, bei der ca. zehn verschiedene klinische Stationen mit Fragen zur Anamneseerhebung und Untersuchungstechnik durchlaufen werden, um die neu erworbenen Techniken in der Praxis unter Prüfungsbedingungen zu erproben.