1
2

Förderverein Krankenhaus Rastatt – Klinikum Mittelbaden

Kontakt

1. Vorsitzender
Dr. Michael Nawrot

2. Vorsitzender
Dr. Joachim Brehm

Tel. 07222 389-2001
Fax 07222 389-62001

Über uns

Förderverein Krankenhaus Rastatt e.V.

Ein afrikanisches Sprichwort sagt: „Wenn Du schnell gehen willst, gehe alleine. Wenn Du weit gehen willst, gehe zusammen.“ Genau dies hat sich der Förderverein Krankenhaus Rastatt e.v. zur Maxime gemacht. Denn ein Krankenhaus auch aus der Bevölkerung heraus mitzutragen, lässt alle sicherlich schneller ans Ziel gelangen.

Zweck und Aufgabe des Fördervereins sind in einer Satzung festgelegt. Unter anderen gehören zu ihnen:

  • Öffentlichkeitsarbeit und Information für die Bürger Rastatts und Umgebung über medizinische Angebote und gesundheitspolitische Veränderungen im Klinikum Mittelbaden Rastatt.
  • Ermöglichung von Vortragsveranstaltungen zu speziellen Themen mit breitem Interesse der Bevölkerung (z.B. monatliche Vortragsreihe).
  • Finanzierung von Fortbildungsmaßnahmen für das Krankenhauspersonal, soweit diese im Interesse des Leistungsspektrums des Krankenhauses stehen (z.B. Gruppe KRAFT).
  • Übernahme der Schirmherrschaft für Veranstaltungen, die der Nähe und Transparenz zwischen Krankenhaus und Bevölkerung dienen.
  • Initiierung und Unterstützung von konkreten Projekten am Krankenhaus.

Wer sich für eine Mitgliedschaft im Förderverein entscheidet, erhält regelmäßige Informationen über die Aktivitäten des Vereins. Bei einem stationären Krankenhausaufenthalt erhalten Vereinsmitglieder eine kostenlose Tageszeitung und für sie entfallen auch die Grundgebühren für die Telefonnutzung.

Sie wünschen weitere Informationen? Dann klicken Sie einfach hier, um zu unserem Info-Flyer zu gelangen.

Aufstellung über unsere bisher geförderten Projekte

2008 Möbel für Spielecke 3400 €

Spende hierfür 478 €

Infoabend Organspende 188 €
2010 Infoabend im LWG (Honorar, Essen, Trinkgelder) 400 €
2011 Austattung Bibliothek insgesamt 3716 €

Computer Bibliothek 887 €
2012 Unterstützung Gruppe Kraft 500 €

Anschaffung von Geräten zur pulsierenden Kompressionsbehandlung 5648 €

Gegenfinanzierung über VoBa-Spende 6810 €
2013 Geräte zur Kompress.beh.s.o 868 €

Gegenfinanzierung s.o.

Unterstützung Gruppe Kraft 100 €
2014 Bänke für den Krankenhausgarten 1687 €

Unterstützung Gruppe Kraft 100 €
2015 Pixibücher für die Ambulanz 116 €

Rollstühle 1198 €
2016 Bänke Station 1 264 €

Rosen für die Mitarbeiter 400 €

Aufenthaltsräume ZNA 2000 €
2017 Ultraschallseminar am Krankenhaus

Rosenaktion

Apfelaktion