Prof. Dr. Matthias Funke
Chefarzt
Prof. Dr. Matthias Funke

Kontakt
Martina Foery

Telefon / Fax / E-Mail
Tel.  07222 389-4701
Fax  07222 389-64703
radiologie@klinikum-mittelbaden.de
Dr. Ivan Kralj
Leitender Oberarzt Interventionelle Radiologie
Dr. Ivan Kralj

 

Schnittbilddiagnostik

  • Computertomografie (MD-CT 128 Zeilen): Schnittbilddiagnostik aller Körperregionen, einschließlich Cardio-CT und CT-Angiografie aller Körperregionen, auch Neuro-DAS.
  • Kernspintomografie: 1,5 Tesla Ganzkörper-MR-Tomograf: Untersuchungen aller Körperregionen mit Betonung von Gefäßuntersuchungen und Cardio-MRT, Tischverschiebeangiografien, zeitaufgelöste Angiografien, Ganzkörperuntersuchungen.
  • Vaskulärer Ultraschall: Sonografien im Rahmen der Versorgung der Gefäßchirurgie.  

Radiologische Interventionen

  • CT-geführte Interventionen: Punktionen zur Histologiegewinnung, Drainagetechniken.
  • Vaskuläre Interventionen: Therapeutische Eingriffe mit Angioplastien, Stentimplantation in allen Gefäßregionen, auch bei Shuntpatienten mit Ausnahme der Karotiden, lokale Katheterlyse bei akuten Verschlüssen.  

Konventionelle Radiologie

  • Digitale Radiografie: Alle Körperbereiche, orthopädisch, traumatologisch, internistisch.
  • Gastroenterologie: Teilhabe bei der ERCP, MDP, KE insbesondere als postoperative Kontrollen. 

Nuklearmedizin: Ausschließlich Diagnostik

  • Alle Körperregionen: Myokardszintigrafie, Schilddrüsenszintigrafie, Skelettszintigrafie, aber auch Tumorszintigrafien (Somatostatinrezeptorszintigrafie). 

Teleradiologie

  • GK-CT im KKH Forbach 
  • Komplette Betreuung 

Teleconsulting

  • z.B. Städt. Klinikum-Neurologie, Karlsruhe, Uni Mannheim, Uni Heidelberg.

Interne Organisation

  • Komplette digitalisierte Ausstattung
  • RIS/PACS