Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Wertschätzende Kommunikation nach Dr. M. Rosenberg

27. Februar von 08:00 - 15:30

Wertschätzende Kommunikation nach Rosenberg: Grundannahmen des Konzeptes Mich aufrichtig mitteilen anhand der 4 Schritte: Beobachten, Gefühle, Bedürfnisse, Bitten Selbst- und Fremdempathie Anwendung der Inhalte auf schwierige Situationen in der Praxisanleitung

Details

Datum:
27. Februar
Zeit:
08:00 - 15:30
Veranstaltungskategorien: Fortbildungen, Praxisanleitende

Veranstaltungsort

Ebersteinburg
Dr.-Rumpf-Weg 7
Baden-Baden, Baden-Württemberg 76530 Deutschland

Weitere Angaben

Raum
EG Großer Saal
Referent/in
B. Brand-Hörsting
Beschreibung Referent/in
Trainerin Wertschätzende Kommunikation (M. Rosenberg)
Ziele
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind in ihrer Empathiefähigkeit gestärkt und setzen diese auch in schwierigen Anleitungssituationen ein. Sie teilen sich klar mit, ohne zu verletzen und können eigene Bedürfnisse und die ihres Gegenübers identifizieren und ausdrücken.