Klinikum Mittelbaden Balg | 15.01.2024

Was ist zu tun bei einem Notfall des Kindes?

Die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin des Klinikums Mittelbaden bietet regelmäßig Kindernotfallseminare für alle an, die mit Säuglingen und Kleinkindern umgehen.
Für das nächste Kindernotfallseminar im Februar sind noch Plätze frei.

Eltern, Großeltern, Babysitter sind herzlich eingeladen:

Kindernotfallseminar
Montag, 5. Februar 2024, 17 bis 20 Uhr
Klinik Baden-Baden Balg, Hörsaal im Erdgeschoss
Balger Straße 50, 76532 Baden-Baden,

Anmeldungen per E-Mail an c.meyer@klinikum-mittelbaden.de oder telefonisch Montag bis Donnerstag 8 bis 12 Uhr unter Telefon 07221 91-2119.

Die Kursgebühr beträgt 30 Euro pro Teilnehmer.

Oberärztin Dr. Julia Reinhard, Klinik für Kinder und Jugendmedizin im Klinikum Mittelbaden Baden-Baden Balg, referiert zum Thema und steht für Fragen zur Verfügung. Gemeinsam mit zwei Pflegefachpersonen des Klinikums Mittelbaden werden bei diesem Kurs auch praktische Übungen durchgeführt.

Im Seminar werden Notfallsituationen bei Säuglingen und Kleinkindern thematisiert und besprochen:
Wie funktioniert die Wiederbelebung bei einem Säugling,
was ist Pseudokrupp, was ist zu tun bei einem Fieberkrampf?
Wie geht die stabile Seitenlage bei einem Baby?
Welche Maßnahmen sind bei Ertrinken, Vergiftungen und anderen akuten Erkrankungen zu ergreifen?