Baden-Baden Balg | 07.12.2021

OB Mergen verteilt Nikolausgeschenke an Klinikmitarbeitende

Am gestrigen Nikolaustag verteilte Baden-Badens Oberbürgermeisterin Margret Mergen Geschenktüten an Mitarbeitende in der Balger Klinik. Der Baden-Badener Supermarkt Edeka Fitterer hatte 100 Stück für die Mitarbeitenden der Intensiv- und stationären Coronastation gespendet. „ Wir alle sind Ihnen für Ihren unermüdlichen Einsatz in der Corona-Pandemie sehr, sehr dankbar“, so die Oberbürgermeisterin. Diese Geste der Wertschätzung stieß bei den Empfängern auf große Freude. Die physische und psychische Belastung für die Mitarbeiter auf der Intensiv- und Coronastation übertrifft mit einem aktuellen neuen Höchststand an COVID-19-Patienten gerade alles Bisherige.

(Foto: Bettina Manz/KMB – OB Mergen übergibt von Edeka Fitterer gespendete Schoko-Nikoläuse an die Mitarbeitenden der Balger Coronastation)